Aktuelles

21.05.2017
SHV 2.Frauen sichern sich nach der Bezirksmeisterschaft auch den Pokalsieg

Sie haben es wieder geschafft. Dies SHV 2.Frauen waren, wie schon in der vorigen Saison, doppelt erfolgreich. Nachdem die Mannschaft sich bereits die Bezirksmeisterschaft gesichert hatte, stand gestern das Final Four im Spielplan. Das Halbfinale gegen den HV Altentreptow gewann unser Team wie erwartet sehr deutlich mit 30:11. Im Finale hieß der Gegner dann Pasewalker HV. Die Gäste hatten sich zuvor mit 23:17 gegen den PSV Stralsund durchgesetzt und waren hochmotiviert. Die erste Halbzeit des Finales wurde aber von der SHV Mannschaft dominiert. In der 2. Spielhälfte wurde es sehr spannend, die Pasewalkerinnen holten Tor um Tor auf und kamen bis auf ein Tor heran. 22:21 hieß es aus Stralsunder Sicht, aber dann zeigten unsere Mädchen Moral, kämpften, ließen kein Gegentor mehr zu und trafen selbst noch zweimal. So stand am Ende ein 24:21 auf der Anzeigetafel und die Mannschaft verabschiedet sich mit einem wiederholten Pokalsieg.