Aktuelles

07.11.2014
SHV zu Gast bei der SG Achim-Baden

SHV reist zur SG Achim-Baden

Am Samstag um 19:00 Uhr ist der Stralsunder HV bei den Randbremern, der SG Achim-Baden, zu Gast. Dabei kann Trainer Norbert Henke auf seinen kompletten Kader zurückgreifen, um somit die nächsten Auswärtspunkte in Angriff zu nehmen. Die SG wartet in der aktuellen Spielzeit noch auf den ersten Heimerfolg, erzielte mit den Auswärtssiegen in Beckdorf und Varel aber bereits beachtliche Erfolge. Zu Hause gelangen dem Team von Trainer Malmon bislang zwei Unentschieden gegen den SV Mecklenburg-Schwerin und gegen den Oranienburger HC, wodurch sich die SG mit 6:12 Punkten gegenwärtig auf dem 13. Tabellenplatz wiederfindet.

Seitens der Stralsunder erwartet man in Achim ein heiß umkämpftes Spiel, welches durch die Bereitschaft der Männer vom Sund, diesen Kampf anzunehmen, aber zu Ihren Gunsten entschieden werden soll. Die Ostseestädter werden somit hochkonzentriert und hochmotiviert in die Begegnung gehen, um ihren Mittelfeldplatz weiter zu festigen. (RB)