Aktuelles

16.11.2016
SHV 3. Männer - Zweites Punktspiel, zweiter Sieg

Die dritte Mannschaft des Stralsunder HV startet langsam aber erfolgreich in die neue Saison. Auswärts bei der HB SG Greifswald II bestritt die Truppe erst ihr zweites Punktspiel. Der Gastgeber mit wechselndem Erfolg gestartet wurde aber gleich unter Druck gesetzt und mit zwei Toren das Ziel angedeutet. Aber die Hausherren nahmen Fahrt auf, es entwickelte sich ein ausgeglichenes, spannendes Spiel. 10:13 lagen die Gäste hinten, konnten dann noch einmal ihre Kräfte mobilisieren. Sekunden vor dem Halbzeitpfiff Freistoß an der 9m-Linie. Die Zeit verstrich und der Wurf musste direkt ausgeführt werden. B.Potratz fasste sich ein Herz und verwandelte zum verdienten 14:14 Halbzeitstand.

In Halbzeit zwei blieb die Spannung erhalten. Eine immer wieder wechselnde Führung und umkämpfte, aber nie unfaire Aktionen um Ball und Tor ließen den Ausgang offen. Wieder war es die Schlussphase der Halbzeit, die dem SHV III den Erfolg brachte. Gute Deckung und Paraden zwischen den Pfosten brachten Ballgewinne und so konnten sich die Sundstädter vom 26:26 auf 26:29 absetzen. Die Uhr tickte für die Gäste und der Anschlusstreffer der Greifswalder zum 27:29 konnte den Sieg des Stralsunder HV III nicht mehr verhindern.

T.Hector