Aktuelles

01.10.2014
Stralsunder HV verpflichtet Keeper Rajko Milosevic

Die Torwartsuche beim Stralsunder HV ist endlich beendet. Am heutigen Mittwoch kann bei der Verpflichtung des 33 jährigen serbischen Torwarts Rajko Milosevic nun Vollzug gemeldet werden. Milosevic spielte von 2012 bis 2014 für den Zweitligisten HG Saarlouis und war zuvor bereits in der 2. Liga bei TSV Hannover-Burgdorf und dem TSV Altenholz aktiv. Darüber hinaus bringt Milosevic nach diversen Jahre in Dänemark, Griechenland und Italien internationale Erfahrung mit an den Sund. Sein Torhüterspiel gilt als extrem mitreißend, und so werden die Stralsunder Zuschauer zukünftig zwischen den Pfosten einen Keeper erleben, der seine Zeit auf der Platte höchstemotional und engagiert verbringt. Stralsunds Trainer Norbert Henke zeigte sich auch sehr zufrieden mit der nun geglückten Verpflichtung von Milosevic „Rajko kann und wird unserem Spiel gut tun. Er bringt eine immense Erfahrung mit und komplettiert unseren Kader damit perfekt. Ich hoffe, dass wir bereits bis zum Freitag alle Formalitäten für einen Einsatz in Berlin geregelt haben“. (SHV)