Aktuelles

27.01.2016
Markus Dau neuer Geschäftsführer der SHV Handball GmbH

Die Gesellschafter der SHV Handball GmbH haben Markus Dau zum neuen Geschäftsführer bestellt. Der 33jährige Dau tritt somit die Nachfolge von Norbert Henke an. Die Entscheidung für Markus Dau wurde durch die Gesellschafter schnell getroffen. „Wir haben nach einer Identifikationsfigur des Stralsunder Handballs gesucht und dabei mit Markus Dau einen Geschäftsführer gefunden, der diese Anforderung im vollsten Maße erfüllt. Darüber hinaus verfügt Markus Dau über das notwendige kaufmännische Know-How und war somit unser absoluter Wunschkandidat für diesen Posten“ so Stralsunds Vizepräsident Ralf Brehm. „Wir sind froh, dass Markus Dau sich dieser Aufgabe stellt und unsere gemeinsamen Ziele mit vorantreiben will und wird“ so Brehm weiter.
Dau wird ab sofort somit nicht nur als Mannschaftskapitän und Spieler, sondern auch als Geschäftsführer der GmbH maßgeblich an der Neuausrichtung im Stralsunder Handball beteiligt sein.

(SHV, Foto: Henry Stadthagen)