Aktuelles

11.09.2014
Stralsunder HV reist nach Varel

Am kommenden Wochenende tritt der SHV bei der HSG Varel an. Anwurf ist um 19:30 Uhr in der Manfred-Schmidt-Sporthalle in Altjührden. Während bei den Sundstädtern nach der erfolgreichen Heimpremiere am vergangenen Spieltag gegen Altenholz der Saisonstart durchaus als positiv zu bezeichnen ist, sieht es beim Gastgeber doch etwas anders aus. Im ersten Heimspiel gegen den VfL Fredenbeck unterlag die HSG sang und klanglos mit 23:33 und die Mannschaft präsentierte sich insbesondere im zweiten Spielabschnitt stark verunsichert. Hier ist allerdings eine ganz klare Leistungssteigerung zu erwarten, und das Henke-Team wird sich von dem Ergebnis nicht blenden lassen. Der SHV reist in Bestbesetzung an und wird versuchen der sehr jungen Mannschaft aus Varel mit Erfahrung und Cleverness zu begegnen, um so die Punkte aus Friesland mitzunehmen. (RB)