Aktuelles

03.09.2014
Lars Effenberger kehrt zum SHV zurück

Eigentlich wurde Lars Effenberger am Ende der letzten Saison in den Handballruhestand verabschiedet, aber ohne ging es dann wohl auch noch nicht. Nach einigen Gesprächen mit Lars Effenberger war das Kribbeln in den Händen dann wieder so groß, dass er sich doch lieber die Handballschuhe schnüren wollte, als auf der Tribüne dem Geschehen „nur“ zu folgen.

Dass er dieses jetzt wieder für den Stralsunder HV tut, erfreut die Verantwortlichen umso mehr. Lars Effenberger wird bereits am Samstag im Kader des Stralsunder HV stehen und seinen Teil zu dem Versuch beitragen, die Partie gegen Altenholz siegreich zu gestalten.